In “Saintes Marie de la Mer III” hält der Schweizer Künstler Franz Gertsch eine Szenerie von spielenden Kindern am Strand fest. Faszinierend ist nicht nur die Monumentalität des Gemäldes sondern auch die Malweise des Vertreters des Fotorealismus. Sammlungsleiterin und Kuratorin Elisbeth Nowak-Thaller gibt im Video spannende Einblicke.

Mehr unter: www.lentos.at

Abonniere unseren Newsletter