Ende Oktober sprach Céline Irony Staigies im ersten Teil unserer Interviewreihe “Das Corona-Tagebuch” mit Jörg Wesemüller, dem Leiter des Jungen Staatstheaters Braunschweig, über seine Erfahrungen mit der COVID-19- Pandemie und die Auswirkungen auf den Theaterbetrieb. Kurz nach diesem Gespräch musste infolge des sog. Teil-Lockdown ab Anfang November allerdings auch das kulturelle Leben wieder heruntergefahren werden.

Das “Corona-Tagebuch” ist eine Interviewreihe, die das Braunschweigische Landesmuseum und das Theologische Zentrum im Rahmen der Ausstellung „Social Design – Wie wollen wir leben?“ umsetzen. Ihr Anliegen ist es, Geschichten und Erfahrungen aus der Corona-Krise aufzuspüren und zu verstehen, wie sich unsere Gesellschaft dadurch verändert und welche Hürden noch auf uns warten.

Weitere Informationen zur Ausstellung “Social Design” finden Sie unter: https://3landesmuseen-braunschweig.de…

Abonniere unseren Newsletter