Unsere Kuratorin Lea Altner spricht über die Ausstellung KUNST || HANDWERK. Zwischen Tradition, Diskurs und Technologien, die vom 2.10.2020 bis Ende Februar 2021 in der Kestner Gesellschaft zu sehen war.

In einer zunehmend unübersichtlichen globalisierten Welt, scheint das Bedürfnis nach Kategorisierungen und rigiden Identitätskonzepten ständig zu wachsen. Uneindeutigkeiten und Zwischenräume haben einen immer schwereren Stand. An diesem Punkt setzen die Künstler*innen der Ausstellung an: Ausgehend von ihrer Beschäftigung mit Materialien und handwerklichen Techniken, schaffen sie Arbeiten, die Brücken bauen – zwischen tradiertem lokalen Wissen und anderen Kulturen und Zeiten, zwischen Handwerk und zeitgenössischer Kunst.

Mehr unter: kestnergesellschaft.de

Abonniere unseren Newsletter

Weitere Themen und Termine finden Sie hier