Kuratorin Angela Stief zur Pop Art in Österreich der 50er und 60er Jahre, die sich mit einer prosperierenden Kunsumkultur auseinander setzte. “Im Vergleich zur anglo-amerikanischen Pop Art jedoch “war die österreichische Variante trauriger, düsterer und vielleicht auch kritischer”, sagt Kuratorin Angela Stief.

Produktion: Castyourart.com

Mehr unter: www.albertina.at

Abonniere unseren Newsletter