In der Videoreihe “Meet the Artist” stellt das Haus der Kunst junge Künstlerpersönlichkeiten vor.

Lernt die deutsch-vietnamesische Künstlerin Sung Tieu in unserem Interview über ihren Werdegang und ihre Kunst kennen.

Die Neuproduktion für die Kapsel 11 im Haus der Kunst ist die bislang größte und umfassendste Arbeit der Künstlerin Sung Tieu. Die multimediale Rauminstallation “Zugzwang” untersucht die psychologischen Auswirkungen von Verwaltungsapparaten und die Politik der daraus resultierenden Design-Ästhetiken.

Tieu nimmt die Inneneinrichtungen von Einwanderungsbehörden, Einwohnermeldestellen und modernen Strafvollzugsanstalten zum Ausgangspunkt. Die Sitzgruppen aus Edelstahl stammen von einem Gefängnisausstatter in England. Die Ähnlichkeit dieser Einrichtungsbestandteile mit der Ausstattung von Wartezimmern in Verwaltungsgebäuden ist auffallend.

Mehr unter: hausderkunst.de

Abonniere unseren Newsletter