Sabine Grabner, Kuratorin für das 19. Jahrhundert am Belvedere, zeigt euch, mit welchem Trick der berühmte Biedermeier-Maler Waldmüller Bewegung in sein Bild brachte. ‚Der Abschied der Patin‘ ist eine überzeugende Schilderung unterschiedlicher Milieus. Kleidung, Farbtöne und Licht spielen in der Inszenierung bedeutende Rollen.

Mehr unter: sammlung.belvedere.at

Abonniere unseren Newsletter