Veranstaltung im OPEN SPACE im K20 am 21. November 2018

Vortrag: Die ‘folkloristische Moderne’ oder die Frage nach der Kanonisierung mexikanischer Avantgarden.

In ihrem Vortrag spricht Miriam Oesterreich (Technische Universität Darmstadt) über Indigenismen in der mexikanischen Kunst zwischen nationalidentitärer Festschreibung und transregionalen Verflechtungen (1920-1950).

Weitere Informationen zur Ausstellung und zum Forschungsprojekt: Kunstsammlung NRW

Abonniere unseren Newsletter