Monika Löscher spricht mit Kunsthistoriker Daniel Uchtmann über ihre jüngste Publikation zum Thema Provenienzforschung in der Sammlung alter Musikinstrumente, die in der Revue d’histoire de la Shoah erschienen ist.

Der Aktionstag soll dazu beitragen, die international vernetzte Gemeinschaft der Provenienzforscher*innen einem breiten Publikum bekannt zu machen und die komplexe Arbeit der Mitglieder des Arbeitskreises für Provenienzforschung und deren gesellschaftliche und wissenschaftliche Bedeutung zu vermitteln.

Mehr unter: www.khm.at

Abonniere unseren Newsletter

Weitere Themen und Termine finden Sie hier