Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Opera & Art | PalaisPolulaire

20. Juni | 19:00

Die Künstlerin Monica Bonvicini und der Regisseur Philipp Stölzl sprechen anlässlich der nur wenige Tage zuvor in der Staatsoper Unter den Linden stattfindenden Premiere von „Turandot“ und der Ausstellung „Opera Opera. Allegro ma non troppo. Contemporary Art from the MAXXI Collection“ (27.4. – 22.8.2022) im PalaisPopulaire über das Verhältnis von Oper und Kunst sowie über Intention und Umsetzung künstlerischer Gestaltung im Musiktheater.

Das Gespräch wird moderiert von Bartolomeo Pietromarchi, MAXXI Art Direktor. Stölzl kreiert das Bühnenbild und inszeniert die Puccini-Oper, auf die die in der Ausstellung gezeigte Werkeserie „bind me! torture me! #1- #10“ von Monica Bonvicini direkten Bezug nimmt. Das Gespräch können Sie hier als Livestream verfolgen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Staatsoper Unter den Linden und dem Italienischen Kulturinstitut Berlin statt.

Mehr unter: palaispopulaire.db.com