Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HoloLab #2: “Tipps und Tricks für mehr digitale Barrierefreiheit” – Adina Hermann

14. Oktober | 10:15 11:15

Viele Menschen stoßen in der digitalen Medienwelt auf Barrieren: Sie können dem Inhalt nicht folgen, da z. B. Untertitel in Videos fehlen. Oder sie fühlen sich nicht angesprochen, da sie in der (Bild-) Sprache klischeehaft dargestellt werden oder sogar nicht vorkommen. Durch inklusive Medienarbeit werden diese Barrieren abgebaut, neue Perspektiven für kreative Inhalte erkannt und mehr Menschen erreicht. Von Web-Tools bis Floskeln – Adina Hermann gibt hier einen Überblick an Möglichkeiten, Medienarbeit barrierefrei und inklusiv zu gestalten – mit Hintergrundwissen zum Thema Barrierefreiheit sowie praktischen Tipps und Tricks.

Adina Hermann studierte in Hamburg Kommunikationsdesign und Art Direction, bevor sie 2012 zu Sozialhelden e. V. in Berlin wechselte. Heute ist sie Head of Design und Vorstandsmitglied. Außerdem leitet sie die Projekte „Pfandtastisch helfen!“ und „wheelramp.de“ und gibt regelmäßig Workshops und Vorträge zu Themen wie Barrierefreiheit und Inklusion.

Die HoloLabs sind eine Veranstaltungsreihe der Kulturstiftung des Bundes, gemeinsam kuratiert mit Rosy DX und veranstaltet mit Unterstützung von hahnlive.

Mehr unter: www.kulturstiftung-des-bundes.de