Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HoloLab #1 – Keynote: “Hybrid Interaction” | Kulturstiftung des Bundes

22. September | 15:15 17:00

Keynote: “Hybrid Interaction: Dream online”

Irgendwo zwischen Shakespeare, Partikelsystemen, Nick Caves Stimme und Motion Tracking erwachen hybride Träume: In Dream kombinierten Marshmallow Laser Feast die neuesten virtuellen Produktions- und XRTechnologien. Theater, Musik und Technologie wurden zu einem hybriden Kunstwerk vereint, das neue Erfahrungen möglich machte und ikonografisch für die Kunst während der Corona-Pandemie steht.

Marshmallow Laser Feast arbeiten zwischen digitalen und physischen Räumen und gestalten Erfahrungen in einer Mixed-Reality-Welt. Das preisgekrönte Kreativstudio vereint Menschen mit ganz unterschiedlichen Spezialisierungen und Hintergründen. Robin McNicholas ist Mitbegründer und Direktor von Marshmallow Laser Feast und hat bei unzähligen immersiven Werken, groß angelegten Installationen und Live- Performances Regie geführt. Er beschäftigt sich insbesondere mit der Erschaffung von Mixed-Reality-Erzählwelten und entwickelt narrative Werke für virtuelle Live-Produktionen, die taktile und multisensorische Interaktionen erforschen. 2021 führte er bei Dream Regie, das in Zusammenarbeit mit der Royal Shakespeare Company, dem Philharmonia Orchestra, Epic Games und dem Manchester International Festival mit Nick Cave entstand.

Die HoloLabs sind eine Veranstaltungsreihe der Kulturstiftung des Bundes, gemeinsam kuratiert mit Rosy DX und veranstaltet mit Unterstützung von hahnlive.

Mehr unter: www.kulturstiftung-des-bundes.de