Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Nachrichten | Eine Show mit Cornelius Pollmer | Gäste: Claus Weselsky & Nadine Lindner | Deutsches Hygiene-Museum Dresden

25. April | 18:45

Gemeinsam mit dem Publikum rekapituliert der Dresdner Journalist Cornelius Pollmer in seiner informativen Show „Die Nachrichten“ im Deutschen Hygiene-Museum die interessantesten und manchmal auch abseitigsten und lustigsten News der letzten Monate. Schon seit zwei Jahren vertieft er dabei im unterhaltsamen Schlagabtausch mit seinen Abendgästen auch medienkritische Fragen, die sonst gern auf der Strecke bleiben.

Diesmal hat er die Radio-Journalistin Nadine Lindner und Deutschlands bekanntesten Gewerkschafts-Chef Claus Weselsky eingeladen, um mit ihnen Fragen zu diskutieren, die alle auch mit der aktuellen Situation im Osten zusammenhängen: Worüber muss in diesem Land gestritten werden? Wie bringt Ostdeutschland seine Stimmen am besten in diese Debatten ein? Führt der lange und langsame Weg zur Gerechtigkeit irgendwann ins Ziel? Und vor allem: Wie genau und fair bilden die bundesdeutschen Medien solche Konflikte ab?

Nadine Lindner, geboren 1980 in Fulda, ist Hauptstadtstudio-Korrespondentin für das Deutschlandradio und dort unter anderem zuständig für die Themen Rechtspopulismus und Verkehrspolitik. Vor ihrer Zeit in Berlin war sie Landeskorrespondentin in Sachsen.

Claus Weselsky, geboren 1959 in Dresden, ist gelernter Schienenfahrzeugschlosser und Lokomotivführer. Seit 34 Jahren ist er Mitglied der Lokführergewerkschaft GDL, seit 2008 ihr Bundesvorsitzender, als der er während der Streiks der letzten Wochen und Monaten bundesweite Bekanntheit erlangte.

Mehr unter: www.dhmd.de