Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die globale DDR. Eine transkulturelle Kunstgeschichte (1949–1990) I | Staatliche Kunstsammlungen Dresden

9. Juni | 14:00

Vom 9. bis 11. Juni 2022 findet im Albertinum die von der TU Dresden in Kooperation mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden organisierte Konferenz Die globale DDR. Eine transkulturelle Kunstgeschichte (1949–1990) statt. Auf dieser Tagung erörtern internationale Wissenschaftler*innen die kulturpolitischen Rahmenbedingungen des Kulturaustauschs, stellen Beispiele sozialistischer Kunstproduktion aus Asien, Afrika und Lateinamerika vor, berichten über auswärtige Architekturprojekte der DDR sowie von länderübergreifenden Künstler*innengruppen und verdeutlichen am Beispiel von Messen, Ausstellungen und Sammlungen die transnationalen Netzwerke zwischen der DDR und sozialistisch orientierten Ländern des Globalen Südens.

Das Programm als PDF

Mehr unter: albertinum.skd.museum